SgH-Volleyballturnier

Aktuelles

Fortuna Einen ist nicht zu schlagen

|15.12.17|
Fortuna Einen erneut Sieger beim 34. SgH-Volleyballturnier!

Den Wanderpokal des SgH-Volleyballturnier gaben die Spieler von Fortuna Einen am Turnierabend nur kurz aus den Händen.
Im Finale setzte sich Fortuna Einen gegen OSC Damme mit 25:19 durch und holte zum dritten Mal in Folge den Titel. Platz drei sicherte sich GW Brockdorf I gegen VV Langförden.

Beim Tippspiel sollte in diesem Jahr das Gewicht des SgH-Teams geschätzt werden. Das genaue Gewicht von 528,7 Kilogramm hatte das SgH-Team im Vorfeld unter der Mithilfe von Franz-Josef Schlömer von der OV ermittelt. Mit einer Abweichung von 100 Gramm konnte sich Nele Bödeker über den Hauptpreis, eine weihnachtliche Deko-Säule freuen.

An der Verlosung des SgH-Balls nahmen wieder zahlreiche Mannschaften teil. Das Glückslos hatte diesmal die Mannschaft vom SV Holdorf in die Lostrommel geworfen.

An dieser Stelle möchte sich das SgH-Team bei allen Helfern und Sponsoren für die tolle Unterstützung bedanken!

Bilder vom Turnier folgen in Kürze in der Fotogalerie.

SgH-Turnier 2017: Die Vorbereitungen laufen

|30.10.17| Das SgH-Team des VV Vechta steckt schon mitten in den Vorbereitungen zum SgH-Volleyball-Turnier 2017. Die Einladungen an die Mannschaften sind bereits verschickt und die ersten Rückmeldungen sind auch schon eingetroffen.

Die Änderungen im Spielmodus sind im letzten Jahr gut angekommen, daher werden auch diesmal 16 Mannschaften um den Titel kämpfen und alles versuchen um das Finale zu erreichen.

Weitere Informationen zum Turnier sind auf unserem Flyer [764 KB] zusammengefasst.